Planungsbegleitende Vermessung/Bauvermessung

Fundiert in der Beratung – wirtschaftlich in der Umsetzung, diesen Anspruch verfolgen wir bei all Ihren Projekten. Die baurechtliche Expertise zählt dabei zu unseren wichtigsten Kernkompetenzen. Unser Wissen und unsere langjährige Erfahrung auf dem Gebiet des Baurechts wird auch bei den zuständigen Behörden in Stuttgart und Umgebung durchaus geschätzt. Die örtliche Nähe ist dabei nicht von Nachteil, erlaubt sie doch einen schnellen, manchmal auch unbürokratischen Informationsaustausch. Kommunikation wird damit zur festen Größe in puncto Planungssicherheit.

Dokumentation des Bestandes
Vermessungstechnische Aufnahme und Darstellung der Topografie in Plänen, Profilen und digitalen Geländemodellen
Baurechtliche Beratung
Beratung zur planungsrechtlich optimalen Nutzung eines Baugrundstücks
Lagepläne zum Bauantrag
Fertigung von Lageplänen nach gesetzlichen Vorgaben
Abstecken von Baugruben
Auspflockung von Bauvorhaben vor Beginn der Erdarbeiten
Schnurgerüste
Einschneiden von Gebäudefluchten bzw. Bauwerksachsen
Baubegleitende Vermessungen
Übertragen von Achsen und Höhen aus den Bauausführungsplänen in die Örtlichkeit

Ansprechpartner

Ingenieurvermessung

Erfolgreiches Bauen ist ohne Ingenieurvermessung undenkbar. Was jedoch früher unzählige aufwändige Arbeitsschritte erforderte, gelingt heute oft mit einem Einzigen – nicht weniger komplex, aber dank modernster Technik sehr effektiv. Mit High-Tech-Instrumenten, beispielsweise einem 3D-Laserscanner, ist von der Bestandsdatenerfassung bis zur fotorealistischen, dreidimensionalen Visualisierung nahezu alles möglich. Jederzeit multifunktional einsetzbar und zu jedem beliebigen Zeitpunkt auswertbar.

Beweissicherungen
Präzisions- und Deformationsmessungen an Objekten, deren Sicherheit zu überprüfen bzw. im Zuge einer Baumaßnahme zu dokumentieren ist

Erdmengenberechnungen
Ermittlung der Volumina bewegter Erdmengen

Architekturvermessungen
„As built”-Dokumentationen eines Baubestandes und Darstellung in Grundrissen, Schnitten und Fassadenansichten

Ansprechpartner

Historische Baudokumentation

Mit einer klugen Kombination aus hochkarätigen Spezialisten bündeln wir unsere Kompetenz zum Erhalt wertvoller Kulturgüter. Geeignete technische Methodik gepaart mit langjähriger Erfahrung ergibt einen ganzheitlichen Ansatz für Planung und Ausführung – vor allem wenn es um Effizienz und Kostensicherheit geht. Denn Bauen in historischem Kontext bedeutet ein erhöhtes Investitionsrisiko. Umso wertvoller sind klare Aussagen und fundierte Einschätzungen über Zustand und mögliche Konservierung alter Bauteile.

Interdisziplinär und fachübergreifend bewältigen wir so den Spagat zwischen dem Erhalt schützenswerter Zeitzeugnisse und den wirtschaftlichen Anforderungen der Moderne.

Recherche zum Objekt

Begehung

Bauaufnahme mit geeigneten Messmethoden

Fachgerechte Dokumentation

Ansprechpartner

Industrievermessung

Zeit ist Geld. Vor allem im Produktionsprozess. Deshalb ist der Industriesektor auf flexible Partner angewiesen, wenn es um Standortverlegungen oder Neu- und Umplanungen geht. Denn eine hochpräzise Vermessung gewährleistet nicht nur die problemlose Logisitik des Auf- und Abbaus, sondern auch die schnelle und nachhaltige Inbetriebnahme der Produktionsmittel. Wir garantieren damit minimale Ausfallzeiten bei maximaler Prozessoptimierung.

Maschinenvermessungen
Vermessungsleistungen in Industriebetrieben, z. B. im Zuge der Erstellung von Maschinenstraßen, Prüfständen u. a.

Architekturvermessungen
„As built”-Dokumentationen des Baubestandes und der technischen Gebäudeausstattung, erstellen eines intelligenten 3D-Modells

Ansprechpartner

3D-Laserscanning

Fluchtstab war gestern – Laserscanning ist heute. Zeitgemäße Technik bedeutet in der Vermessung nicht nur ein Plus an Komfort und Schnelligkeit, sie ist der wesentliche Garant für Wirtschaftlichkeit im Planungs- wie im Ausführungsprozess.
Der Name Hils steht seit jeher für technische Innovation. Als eines der ersten Büros in Stuttgart haben wir uns mit 3D-Laserscanning beschäftigt und verfügen heute über einen reichhaltigen Erfahrungsschatz. Von der Bestandsdatenerfassung über Fassadenaufnahmen bis zur fotorealistischen Visualisierung ist mit der Scan-Technik alles möglich. Multifunktional einsetzbar, bietet diese Art des Aufmaßes unseren Kunden einen herausragenden Vorteil: Alle Daten werden in nur einem Arbeitsschritt gesammelt - den Zeitpunkt sowie den Umfang der Auswertung bestimmt der Auftraggeber. Wirtschaftlicher kann Vermessung nicht sein!

Fassadenaufnahmen
“As-Built“-Gebäudeerfassung
Anlagenbau
Erfassung von Ingenieurbauwerken
Schadensdokumentation

Visualisierung

Ansprechpartner

Geoinformatik

Nicht nur während der Bauphase, sondern auch nach Fertigstellung eines Gebäudekomplexes kommt die Vermessung noch um Tragen. Die strategische Nutzung und Werterhaltung begleiten wir mit dem Aufbau sogenannter Gebäudeinformationssysteme (GIS-Systeme). Dort sind alle relevanten Informationen erfasst und bilden so die Grundlage für ein effektives Facility Management. Dazu gehören die Dokumentation aller Ver- und Entsorgungsleitungen genauso wie die Erfassung von Industrieanlagen für Werkskataster. Und nicht zuletzt überzeugen unsere digitalen 3D-Modelle immer wieder aufs Neue durch ihre prägnante Aussagekraft und Praxistauglichkeit.

Feuerwehrpläne

Brandschutzbestimmungen sind bei der Planung eines Gebäudes von elementarer Bedeutung. Moderne Technik sollte in Kombination mit anderen präventiven Maßnahmen einem schnellen Ausbreiten des Feuers entgegenwirken. Kommt es trotzdem zum Ernstfall, muss die zuständige Einsatzbehörde schnell und wirkungsvoll handeln können. Um dies zu gewährleisten, werden in den Sonderbauvorschriften für Schulen, Kliniken, Hochhäuser u. a. aktuelle Feuerwehrpläne gefordert. Sie beinhalten wichtige Brandschutzeinrichtungen, die für eine wirkungsvolle Brandbekämpfung unerlässlich sind. In den Grundrissplänen sind außerdem RWA- und Löscheinrichtungen, Gefahrenschwerpunkte, Angriffswege sowie Brandlasten dokumentiert.

Begehung des Objekts

Überprüfung vorhandener Pläne

Ergänzung des Aufmaßes (bei Bedarf)

Erstellung aller notwendigen Planunterlagen
bestehend aus der allgemeinen Objektbeschreibung, dem Übersichstplan, den Geschossplänen, Sonderplänen sowie allen relevanten Zusatzinformationen

Aktualisierung vorhandener Pläne

Ansprechpartner

Katastervermessung

Hoheitliche Aufgaben wahrnehmen – dieser Verantwortung stellen wir uns als Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure jeden Tag, denn Katastervermessung bedeutet, Eigentumsrechte zu schützen und zu bewahren. Die Feststellung von Grundstücksgrenzen gehört dazu ebenso wie die baurechtliche Beratung bei Teilungen oder die Aufnahme von Gebäuden für das amtliche Liegenschaftskataster.

 

Grenzfeststellungen
Überprüfen und Wiederherstellen von Grenzpunkten auf Basis des amtlichen Katasternachweises

Baurechtliche Beratung zu Teilungen
Beratung bei der Teilung eines Grundstücks zwecks optimaler Bebauung

Teilungsvermessungen
Liegenschaftsvermessung zur Bildung neuer Flurstücke (Zerlegungen und Verschmelzungen)

Gebäudeaufnahmen
Aufnahme von Gebäuden für das Liegenschaftskataster

Vermessung langgestreckter Anlagen
Schlussvermessung von Straßen, Gewässern und Bahnanlagen zur Berichtigung des Liegenschaftskatasters

Ansprechpartner

Baulanderschließung

Neuen Wohnraum schaffen – die Umsetzung dieses Ziels verlangt Kommunen wirtschaftlich wie sozial einiges ab. Als kompetente Partner bei der Aufstellung von Bebauungsplänen schätzen viele Gemeinden unseren qualifizierten Rat. Denn bei kniffligen Fragen rund um das Grundstückseigentum ist fachlich fundiertes Know-how unabdingbar. So sind wir direkt an der Entstehung neuer Lebensräume beteiligt – ein gutes Gefühl!

Bebauungspläne
Beratung und Begleitung von Gemeinden und Stadtplanern bei der Aufstellung von Bebauungsplänen

Umlegungen
Durchführung von Baulandumlegungen zur Schaffung neuer Baugebiete

Städtebauliche Verträge
Realisierung von Baugebieten durch vertragliche Vereinbarungen mit den Eigentümern

Ansprechpartner